Blower-Door-Test: wann ein Muss, wann für die Tonne? – Folge 9

#009 Blower-Door-Test: wann ein Muss, wann für die Tonne?

Das Gebäude hätte den geforderten Wert beim Blower-Door-Test locker erreicht. Dennoch wurde er nicht gemacht, trotz KfW-Kredit. Inzwischen fliegt so etwas öfter auf. So war Holger auch neulich „nachmessen“, da die KfW einen Antrag wegen fehlender Blower-Door-Messung zurückgab (Minute 1:19). Das Ergebnis war hervorragend, die nachträgliche Messung war organisatorisch etwas aufwendiger, da das Bürogebäude inzwischen in Betrieb war.

Blower-Door-Tests auf der Baustelle haben sich so etabliert, dass das Ergebnis des Luftdichtheitstest inzwischen in vielen KfW-Programmen entscheidend ist ob die Fördergelder bewilligt werden oder nicht, In der aktuellen Folge diskutieren wir die Frage: Wann ist ein Blower-Door-Test für die Tonne, wann ein Muss?

Hier unsere Übersicht zu Muss und Tonne:

Der Blower-Door-Test ist unserer Meinung nach ein Muss,

  • wenn das Gebäude nach EnEV bilanziert ist und Fördermittel beantragt sind.
    wenn Bauschäden unkompliziert und rechtzeitig verhindert werden sollen. Das bedeutet, ein Blower-Door-Test sollte bereits baubegleitend aufgeführt werden.
    Natürlich ist auch ein Muss, die richtige Norm zu beachten.

Der Blower-Door-Test ist für die Tonne,

  • Wenn man nicht nach der richtigen Norm misst
  • Wenn somit der falsche Zeitpunkt für die Messung ausgewählt wird.
  • bei der Gebäudepräparation zu viel abgeklebt wird;
  • wenn nur eine Seite des Prüfberichts abgegeben wird,
  • wenn das Equipment nicht kalibriert und auf dem neusten Stand ist,
  • wenn natürliche Druckstufen nicht eingehalten werden.
  • wenn der n50 Wert bei 3 oder drüber liegt.

Inzwischen achten auch viele Gutachter darauf, dass Geräte kalibiert und Prüfberichte fachgerecht abgeliefert werden. Wir haben in den Shownotes einen aktuellen Musterbericht verlinkt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In unserem Youtube-Channel posten wir weiteres Expertenwissen, Praxistipps zu Blower-Door und Luftdichtung. Schaut dochmal vorbei: Airtight Junkies | Blower-Door-Wissen.

Wir plädieren für baubegleitende Blower-Door-Tests, da man damit rechtzeitig Leckagen aufdecken kann. Diese sind jedoch auch für die Tonne, wenn die Luftdichtheit nicht komplett verarbeitet ist, beispielsweise die Dachflächenfenster noch nicht angeschlossen sind oder gar überklebt werden. Wichtig ist auch, dass baubegleitende Blower-Door-Tests nicht als EnEV-Schlussmessung deklariert werden. Das bedeutet: Eine Luftdichtheitsmessung baubegleitend ausgeführt und als Schlussmessung abgegeben ist für die Tonne.

Wir freuen uns auf Eure Fragen und Kommentare: Wenn ihr uns direkt kontaktieren möchtet: Holger Merkel hm@bionic3.de, 0171 706 1344; heide.merkel@proclima.de 06202/2782-56

Übersicht der Folge

00:00 Intro Folge 9
00:53 Achtung: Blower-Door-Tests werden überprüft
03:25 Dann ist der Blower-Door-Test ein Muss: Bilanzierung
05:10 Der richtige Zeitpunkt ist entscheidend
08:02 n50-Wert sagt nix über Bauschadenfreiheitspotenzial aus
12:52 Messzeitpunkt mit GEG
14:50 Rückblick: Einführung der EnEV 2009
19:23 Equipment falsch aufgebaut
21:35 Ist eine Blower-Door-Messung saisonabhängig?
25:06 Wenn Gutachter aufs Glatteis führen wollen
25:35 Zusammenfassung: Muss oder Tonne?
28:02 Kostenfreies Online-Seminar zu GEG

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Shownotes Folge 9: Blower-Door-Test ein Muss oder für die Tonne?

Newsletter bionic3| Blower-Door-News

 Du  Sie

Ihre Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verarbeitet. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden oder Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monat gelöscht. Weitere Hinweise zu Versand durch unseren Dienstleister (Cleverreach) und Erfolgsmessung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Ja, ich möchte den Newsletter mit Tipps, Artikeln, Terminen und Angeboten abonnieren und erkläre mich mit den o.g. Datenschutzhinweisen einverstanden.

Lesen Sie auch den pro clima Newsletter

  • Praxistipps zur Luftdichtung innen und Windrichtung außen
  • Fachwissen zur Gebäudehülle und Qualitätskontrolle
  • Experteninterviews in Text, Audio und Video

Mitwirkende

avatar
Heide Merkel
pro clima - Expertin dichte Gebäudehülle
avatar
Holger Merkel
bionic3 - Profi Blower-Door-Tests

Download

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.